Bei wunderschönem Herbstwetter und angenehmen Temperaturen führen uns Heinz und Kathrin Stucki über den Jaun in die Altstadt von Greyerz. Der Besuch vom Giger-Museum ist angesagt, einige spazieren durch die schöne Altstadt oder geniessen einfach die Sonne in einer gemütlichen Gartenwirtschaft. Weiter gehts über den Col des Mosses und Col du Pillon. Nachdem wir die Tische und Stühle auf dem Pillon aus dem Winterschlaf geholt haben, ist es Zeit für einen Kaffee mit Kuchen oder Sandwiches. Trotz des vielen Autoverkehrs durchs Simmental kommen wir gut voran und sind vor dem Eindunkeln wieder zuhause. Danke an Stuckis für's Organisieren, danke Lisi, Stefan, Reto, Therese, Younes, Ueli und Dänu fürs Teilnehmen.


Seite: